Service-Telefon: +49 931 / 320 987 30

Lieferung

Schnelle diskrete Auslieferung

Sobald uns Ihre Zahlung erreicht hat, veranlassen wir den Versand Ihrer Bestellung. Hierüber informieren wir per E-Mail. Mit der versicherten Zustellung Ihrer Ware können Sie innerhalb von ca. 2-3 Tagen (ohne Samstage sowie Sonn- und Feiertage) nach Erhalt der Versandbestätigung rechnen.

Bis zu einem Nettowarenwert von 5.000,00 EUR erfolgt die Auslieferung durch einen Versanddienstleister. Bei Nettowarenwerten über 5.000,00 EUR erhalten Sie Ihr Edelmetall per Wertkurier zugestellt. Ab einem Nettowarenwert von 25.000,00 EUR wird der Zusteller zunächst versuchen, mit Ihnen telefonisch in Kontakt zu treten, um einen passenden Liefertermin zu vereinbaren.

Die Zustellung der Ware erfolgt durch persönliche Übergabe an eine in der Versandadresse aufgeführte Person. Zu Ihrer Sicherheit und zur Wahrung der Diskretion können wir keine Packstation oder ähnliches als Versandadresse akzeptieren.

Grundsätzlich gilt unabhängig vom Warenwert der Lieferung:

Es erfolgen zwei Lieferversuche an die vereinbarte Adresse. Sollte dort auch beim zweiten Versuch niemand angetroffen werden, wird die Lieferung für Sie zur Abholung hinterlegt. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte der Benachrichtigung, die Ihnen der Zusteller beim jeweiligen Zustellversuch hinterlässt.

Für den Fall, dass Sie die Lieferung an eine Firmenadresse veranlasst haben, erfolgt die Zustellung durch die persönliche Übergabe an die Postannahmestelle des Unternehmens. Damit gilt unsere Lieferverpflichtung als erfüllt.

Die Versandkosten inkl. Versicherung und MwSt. betragen:

bis zu einem Nettowarenwert von 500,00 EUR: 9,90 EUR
bis zu einem Nettowarenwert von 5.000,00 EUR: 14,90 EUR
bis zu einem Nettowarenwert von 15.000,00 EUR: 24,90 EUR
ab einem Nettowarenwert von 15.000,00 EUR: 29,90 EUR

Die Versandkosten werden pro Bestellung berechnet und fällig, eine gemeinsame Versendung mehrerer Bestellungen als eine Packeinheit ist aus technischen Gründen nicht möglich. Die Einzelheiten unserer Liefer- und Versandbedingungen in der rechtlich maßgeblichen Fassung entnehmen Sie bitte § 5 unserer AGB.

Einlagerung im Wertlager

Sobald uns Ihre Zahlung erreicht hat, veranlassen wir die Einlagerung Ihrer Edelmetalle im Hochsicherheitslager. Dabei erhält jeder Artikel seine eigene Seriennummer. Anhand dieser ist er jederzeit identifizierbar und zuordenbar. Nachdem Ihre Ware eingelagert ist, erhalten Sie von uns Ihren persönlichen Wertlagerbeleg per geschützter E-Mail zugesandt. Wir bitten Sie, diesen sorgfältig aufzubewahren.